FAQ – bei regelmäßigen Prüfungen

Was ist die rechtliche Grundlage für die Prüfung?

Alle Anlagen müssen lt. gültigem Landes- und Bundesgesetz im regelmäßigen Abstand von einem Sachverständigen überprüft werden.

Wie oft muss meine Anlage geprüft werden?

Das kommt auf die Anlage an, meistens jedoch jährlich.

Wie schnell bekomme ich einen Prüftermin?

Wir versuchen so schnell wie möglich Prüftermine zu vergeben, manchmal kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Wann ist ein Wechsel des Prüfers sinnvoll?

Um für Ihre Kundinnen und Kunden Verwaltungskosten zu optimieren und die Servicequalität zu verbessern.

Wann kann ich den Prüfer wechseln?

Ein Wechsel ist jederzeit möglich, da Sie nicht an Kündigungsfristen gebunden sind.

Was, wenn ein Lift bereits geprüft wurde?

Bevor wir das Erste Mal für Sie prüfen, kontrollieren wir das vorhandene Aufzugsbuch und erfassen alle wichtigen Daten inkl. letztes Prüfdatum. Sollte die Anlage in diesem Jahr bereits geprüft worden sein, wird von uns keine weitere Prüfung stattfinden.

Fallen beim Prüferwechsel für Sie Kosten an?

Nein, der Wechsel ist absolut kostenlos.

Was müssen Sie beim Wechsel tun?

Informieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail kundenservice@boesmueller.com Anschließend geben wir für Sie den Wechsel an die zuständigen Stellen weiter.

Was kostet eine Prüfung?

Hier können wir uns leider nicht festlegen, es kommt auf die charakteristischen Spezifikationen Ihrer Anlage an.